LAVIA FAMILIENTRAUERBEGLEITUNG – GEMEINNÜTZIGE GMBH

LAVIA FAMILIENTRAUER-BEGLEITUNG – GEMEINNÜTZIGE GMBH

Mit ihrer Spende helfen Sie jungen Menschen Trauerbegleitung in Anspruch zu nehmen, die in dieser Situation Hilfe benötigen.

 

oder Überweisung an Kontonummer
DE74360602951001339016

Mit ihrer Spende helfen Sie jungen Menschen Trauerbegleitung in Anspruch zu nehmen, die in dieser Situation Hilfe benötigen.

 

oder Überweisung an Kontonummer
DE74360602951001339016

Die Wirkung von warmem Kakao und warum Familientrauerbegleitung so wertvoll ist.

Konrad ist 5 Jahre alt Ein Maxi Kind im Kindergarten sagt er mir beim Kennenlernen Seine Mama hatte einen Herzinfarkt und liegt im Krankenhaus auf der Intensivstation

WEITERLESEN »

Ihr Lieben
In diesem Jahr haben wir bei Lavia für Familien und Weitere wieder ein Stadt-Land-Weihnachts-Neujahrsspiel auf unsere Homepages lavia.de und lavia-gGmbH.de gesetzt.
Ihr könnt es gerne hier downloaden und weiterverwenden oder versenden. Auch Teilen ist ok.
Da es bei dem Spiel eher um Erinnern und Erzählen statt ums Gewinnen geht, halten wir es immer so, dass man auch (mit dem passenden Buchstaben) Umschreibungen machen darf.
z.B.
Es wird der Buchstabe „D“ ausgewählt und wenn mir dazu nur „Dorsch“ oder „Datteln“ einfällt, das aber für mich kein Weihnachtsessen bedeutet, darf ich auch „der Stollen“ oder „diesmal wieder der Kartoffelsalat“ schreiben.
Das ist dann etwas einfacher, benötigt aber auch Kreativität und macht ein Spiel oft fröhlicher. 😉

Wenn dann ein Durchgang beendet ist, beginnt die/der Erste mit einer Kategorie und benennt sie. Dann folgen die anderen der Reihe nach. Dadurch ist die Chance höher, dass zu den einzelnen Kategorien auch eine kleine Erinnerung/Geschichte erzählt wird, als wenn alles der Reihe nach „runtererzählt“ wird.
Übrigens kann das Spiel auch alleine oder per Zoom-Chat gespielt werden.

Wichtig ist uns immer, dass die letzte Kategorie mit einem Wunsch, Witz oder etwas anderem Stimmungsaufhellenden endet. Auch in schweren Zeiten braucht es Zuversicht.

Wir wünschen Euch und uns allen von Herzen gesegnete Weihnachtstage und ein gesundes, friedvolles Jahr 2024 mit guten kollegialen Begegnungen.
Für das Laviateam, Mechthild

Die LAVIA Familientrauerbegleitung gGmbH unterstützt Weiterbildung.

Die Familientrauerbegleitung und Trauerberatung orientiert sich an dem LAVIA Lebensweg- und Trauermodell. Sie können es hier kostenfrei downloaden und auch an von Trauer und Krisen betroffenen Menschen und weitere Interessierte weiterleiten. Trauerarbeit benötigt Öffentlichkeit im Alltagsleben.

Die LAVIA Familientrauerbegleitung gGmbH unterstützt Weiterbildung.

Die Familientrauerbegleitung und Trauerberatung orientiert sich an dem LAVIA Lebensweg- und Trauermodell. Sie können es hier kostenfrei downloaden und auch an von Trauer und Krisen betroffenen Menschen und weitere Interessierte weiterleiten. Trauerarbeit benötigt Öffentlichkeit im Alltagsleben.

Todesmutig – Podcast

Ein Podcast der ins Herz geht. Der zu Tränen rührt und zum Nachdenken anregt. Es geht um den Tod, Trauer und Verlust.

Todesmutig ist ein Podcast von Mechthild Schroeter-Rupieper und Benni Bauerdick. Produziert im Lavia-Haus für Familientrauerbegleitung in Gelsenkirchen.

Habt ihr Fragen oder Gedanken in Bezug auf den Tod, Trauer, oder Verlust? Habt ihr Wünsche, über welches Thema wir in einer der nächsten Folgen sprechen sollen? Dann schreibt uns gern eine Mail an: info@familientrauerbegleitung.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Erklärvideo für Jugendliche

Hier finden Sie ein Video, welches das LAVIA Lebensweg- und Trauermodell für Jugendliche erklärt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Erklärvideo für Jugendliche

Hier finden Sie ein Video, welches das LAVIA Lebensweg- und Trauermodell für Jugendliche erklärt.

1991 fanden die ersten Fortbildungsseminare von Lavia für Erzieherinnen in Essen statt. In den darauffolgenden Jahren erarbeitete Mechthild Schroeter-Rupieper das Konzept „Familientrauerbegleitung“, eine ganz neue Form von Trauerbegleitung für Kinder, Jugendliche, Eltern und Großeltern.

Tun Sie Gutes

Qualität in der Familientrauerarbeit benötigt immer auch individuelle Hilfe. Die männlichen UND weiblichen Trauerpädagogen im Trauergruppenteam bieten neben der Trauergruppenarbeit auch zusätzliche Einzel- und Familiengespräche bei Bedarf an.

Dies alles ist nur durch die Unterstützung und Förderung von vielen Menschen möglich.

Auch wenn Einzelne immer kleine Beiträge leisten, so schafft die Summe aller die Möglichkeit, Familien in Krisenzeiten aufzufangen und zu stabilisieren.

Sie sorgen durch Ihre Spende dafür, dass die LAVIA Familientrauerbegleitung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene nach schwerwiegenden Verlusten ermöglicht wird.
Bitte engagieren Sie sich mit uns für trauernde Familien in Ausnahmesituationen.
Werden Sie Teil des LAVIA Förderkreises.

Ihre Spenden sind steuerlich abzugsfähig.
Telefon: 0049-174-8074305
Mail: GutesTun@lavia.de

 

oder Überweisung an Kontonummer
DE74360602951001339016